Finde dein perfektes Schnittmuster

NEU
16,50  Aktionspreis 12,50  inkl. MwSt.

Gr. 32-60  Gr. 80-170 enthält mehrere Varianten    

9,50  inkl. MwSt.

Gr. 32-60

NEU
9,50  Aktionspreis 5,90  inkl. MwSt.

Gr. 80-170 enthält mehrere Varianten    

7,50  inkl. MwSt.

Ø 45-85 cm    

Außerdem findest du hier

Nähen lernen leicht gemacht!

Auch das Nähen muss man erstmal lernen.  Anfangs braucht es ein wenig Geduld, aber mit den richtigen Anleitungen, Tipps und Tricks wirst du immer mehr Freude am Nähen finden. Hier findest du jede Menge Nähanleitungen, Tipps & Tricks und vieles mehr.

Eine eigene Garderobe nähen!

Nichts ist schöner als eine selbstgenähte Garderobe bei der alle Kleidungsstücke und Accessoires harmonisch zusammenpassen. Lass dich inspirieren und lerne wie du dein schönstes Hobby noch schöner machst, indem nie wieder Schrankleichen entstehen. 

 

Schnittmuster perfekt anpassen!

Gerade beim Kleidung nähen ist manchmal eine individuelle Schnittanpassung notwendig. Denn wenn du schon Zeit, Geld und Liebe investierst, möchtest du doch bestimmt ein perfekt Passendes Kleidungsstück kreieren, oder? Damit dies gelingt, findest du hier eine Übersicht, wie du deine Schnitte für dich und deine Maße optimieren kannst.

Newsletter

Nähblog

Ruhig ist es hier.
Seit unser Baby Ende Januar geboren ist, ist es sehr ruhig geworden hier. Die 1-3 Std pro Tag, die ich mich zum Arbeiten hinsetze, reichen oft gar nicht aus, um alles zu schaffen, was ich gern schaffen würde und auch müsste.
Der Fokus und die Prioritäten liegen aktuell weniger auf Social Media, als darauf, neue Schnitte zu entwickeln, Projekte fertig zu machen und dem täglichen Tagesgeschäft wie z.B. Service und Support nachzugehen. Ein bisschen brauche ich wohl noch, bis ich es schaffe die kurzen Zeitslots wirklich effektiv und effizient zu nutzen. Viel zu schnell ist die eine Stunde am Morgen rum, viel zu schnell bin ich abends so müde, dass es kaum mehr Sinn ergibt noch weiterzuarbeiten, ohne am nächsten Tag die Fehler ausmerzen zu müssen. 
Auch die Schnitte aus meinem Buch, die seit Mitte März online gehen sollten, lassen auf sich warten. 😬🙈
Am PC oder Handy sein möchte ich nämlich am liebsten nur, wenn das Baby gerade schläft oder mit sich selbst beschäftigt ist. Zu viel Angst hab ich davor, dass das Baby sonst irgendwann denkt, es stünde in Konkurrenz mit einem der technischen Geräte. Im Moment fülle ich diese zusätzlichen freien Zeitslots aber eher mit Haushalt oder Schlafen und Auftanken 🙈 
Manchmal frage ich mich, wie andere #workingmoms das alles schaffen... Ihr Powerfrauen!! Schlaft ihr nicht?! Habt ihr einen Zeitumkehrer? Oder einfach das ultimative Planungssystem? Ich möchte bitte auch 🙈😅
Und nun: ab ins Bett 😴😉
Ruhig ist es hier. Seit unser Baby Ende Januar geboren ist, ist es sehr ruhig geworden hier. Die 1-3 Std pro Tag, die ich mich zum Arbeiten hinsetze, reichen oft gar nicht aus, um alles zu schaffen, was ich gern schaffen würde und auch müsste. Der Fokus und die Prioritäten liegen aktuell weniger auf Social Media, als darauf, neue Schnitte zu entwickeln, Projekte fertig zu machen und dem täglichen Tagesgeschäft wie z.B. Service und Support nachzugehen. Ein bisschen brauche ich wohl noch, bis ich es schaffe die kurzen Zeitslots wirklich effektiv und effizient zu nutzen. Viel zu schnell ist die eine Stunde am Morgen rum, viel zu schnell bin ich abends so müde, dass es kaum mehr Sinn ergibt noch weiterzuarbeiten, ohne am nächsten Tag die Fehler ausmerzen zu müssen. Auch die Schnitte aus meinem Buch, die seit Mitte März online gehen sollten, lassen auf sich warten. 😬🙈 Am PC oder Handy sein möchte ich nämlich am liebsten nur, wenn das Baby gerade schläft oder mit sich selbst beschäftigt ist. Zu viel Angst hab ich davor, dass das Baby sonst irgendwann denkt, es stünde in Konkurrenz mit einem der technischen Geräte. Im Moment fülle ich diese zusätzlichen freien Zeitslots aber eher mit Haushalt oder Schlafen und Auftanken 🙈 Manchmal frage ich mich, wie andere #workingmoms das alles schaffen... Ihr Powerfrauen!! Schlaft ihr nicht?! Habt ihr einen Zeitumkehrer? Oder einfach das ultimative Planungssystem? Ich möchte bitte auch 🙈😅 Und nun: ab ins Bett 😴😉