title image

DIY Einhorn Kniestrümpfe nähen

DIY Einhorn Kniestrümpfe nähen

Draußen ist es inzwischen wirklich kalt und windig geworden. Für mich sind Kniestrümpfe zu dieser Jahreszeit ein Muss. Weil normal aber langweilig ist, zeige ich euch heute, wie ihr diese kuscheligen Einhorn Kniestrümpfe nähen könnt.

 

Denn obwohl ich den Herbst liebe, bringt er auch was Schwermütiges mit sich. Es fällt mir nicht mehr so leicht morgens früh aufzustehen, weil es noch so lange dunkel bleibt, und das, obwohl ich eigentlich ein absoluter Frühaufsteher bin. Tagsüber schwindet die Lust rauszugehen (außer natürlich, die Sonne scheint und man hat einen Vorzeige-Herbst-Tag) und oft bin ich auch in allem was ich tu ein bisschen langsamer und schwermütiger. Diesen Herbst herrscht bei mir aber einfach mal das Motto „Streu Glitzer drauf und tanze“ um der schlechten Laune von vornherein einen Strich durch die Rechnung zu machen. Deswegen hab ich mir Einhorn-Kniestrümpfe genäht.

 DIY Einhorn Kniestrümpfe nähen Collage

 

Material für die Einhorn Kniestrümpfe:

 

 

DIY Einhorn Kniestrümpfe nähen Materialübersicht

 

 

Los geht´s:

 

Zuerst wird der Schnitt ausgedruckt und die passende Größe ausgeschnitten.

Um das Schnittmuster auf Kniestrumpflänge zu erweitern wird zuerst die Länge vom Boden bis dorthin gemessen, wo die Kniestrümpfe später enden sollen. (Bedenke bei der Länge, dass noch ein Bündchen mit dazu kommt) Zum anderen wird der Wadenumfang benötigt, damit die Strümpfe später gut passen.

Nun wird der Schnitt so angepasst, dass er um die ermittelte Länge verlängert und an der obersten Stelle um den Wadenumfang ergänzt wird. Es ist gar nicht so kompliziert wie es klingt. Der Übersicht halber gibt es hier aber mal eine kleine Formel:

 

(Wadenumfang/2) x 0,8

 

Hinzu kommt an beiden Seiten dann noch eine Nahtzugabe von 0,6cm. Das Schnittteil wird wie auf dem Bild gezeigt, konisch erweitert.

Nun muss noch das Bündchen in Breite und Höhe angepasst werden, damit es entspannt um die Wade passt.

Auch hier wieder eine kleine Formel:

 

Breite = (Wadenumfang x 0,75) + 1,2cm

Höhe = 5 cm

 

Hier hab ich das ganze aber nochmal übersichtlich für euch aufgezeichnet.

 

DIY Einhorn Kniestrümpfe nähen Schnittanpassung

Jetzt können die Strümpfe zusammengenäht werden.

Zuerst wird der ‚Fußrücken‘ mit ‚Ferse und Schaft‘ rechts auf rechts aufeinandergesteckt und bis zur Markierung zusammengenäht.

Dann wird die Sohle angenäht. Diese Strümpfe habe ich übrigens mit einer Overlock* zusammengenäht, man kann aber auch eine normale Nähmaschine benutzen und dort dann entweder einen Zickzack- oder dreifachen Geradstich wählen. (Eine ausführliche Anleitung findest du im eBook, aber auch eine kleine Videoanleitung ist bald geplant) Um die Stelle, wo die drei Stoffteile aufeinandertreffen schön und sauber hinzubekommen, braucht es zwar schon ein wenig Übung, aber mit ein wenig Geduld und genauem Hinschauen ist das kein Problem.

 

 

DIY Einhorn Kniestrümpfe nähen Nähanleitung

 

Jetzt werden die Bündchen in kleine Einhorn Gesichter verwandelt. Dafür werden mit einem Stoffmarker* zuerst zwei Augen mittig auf den Stoff gemalt (meiner muss mit Hitze fixiert werden – also nicht vergessen). Man kann die Augen natürlich auch aufplotten. eine schöne Datei findest du zum Beispiel bei Stickherz.

Zusätzlich werden Ohren und Einhörner vorbereitet, indem die Dreiecke rechts auf rechts an zwei Kanten zusammengenäht und danach umgestülpt werden. So kleine Stoffschnipsel hab ich glaub ich noch nie verarbeitet…

Wenn die Ohren und das Horn fertig sind solltest du sie zum fixieren feststeppen oder, wenn du dich sicher fühlst, einfach feststecken um die Position zu halten. Danach werden die Bündchen erst oben zusammengenäht und dann zu einem Kreis geschlossen.

Das Bündchen wird wie abgebildet in die Socke gelegt und gleichmäßig an vier Punkten festgesteckt. Wichtig ist, dass das Gesicht nach vorn zeigt.

Jetzt nur noch zusammennähen  und natürlich mit dem zweiten Strumpf wiederholen und fertig sind deine Einhorn Kniestrümpfe!

 

 

DIY Einhorn Kniestrümpfe nähen Nähanleitung

DIY Einhorn Kniestrümpfe nähen Mood 1   DIY Einhorn Kniestrümpfe nähen Mood 2DIY Einhorn Kniestrümpfe nähen Mood 3

 

 

Viel Spaß beim nach nähen!

Verlinkt zu Rums

 

 

Kniestrümpfe

Schnitt: Ringelprinz(essin) von Hilli Hiltrud
Stoff: weißer* und rosa Bio-Jersey* von Stoffe.de*, rosa Sweat vom Fadenwerk Kiel, perlmuttfarbenes Kunstleder von Stoff&Stil

 

Shirt

Schnitt: #swag von Fashiontamtam
Stoff: rosa Bio-Jersey* von Stoffe.de*

 

kurze Hose

Schnitt: Eigenkreation
Stoff: weißer Sweat von buttinette.com

 

 

 

DIY Einhorn Kniestrümpfe nähen Follow me[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

1Kommentar
  • John
    Antworten
    15. November 2017

    Very good postings, Many thanks.

Hinterlasse einen Kommentar