Titelbild

DIY Socken nähen – Tutorialtime

DIY Socken nähen – Tutorialtime

DIY Blog, Nähblog, nähen, Ringelprinz(essin), rosa, Socken nähen

365 Tage ohne

Als ich die letzten Tage durch die Social-Media-Kanäle der anderen stöberte, ist mir aufgefallen, dass viele von euch 2017 den Vorsatz verfolgten sich ihre Garderobe voll und ganz selbst zu nähen – ausgenommen von Socken und Unterwäsche. Die “365 Tage-ohne-shoppen-Challenge” haben viele mit Bravur gemeistert, und es ist total spannend zu lesen, was es mit euch gemacht hat. (z.B. bei Kira und Desireé)

… außer Socken und Unterwäsche!

Ich selbst habe mir das “Nicht-mehr-shoppen-gehen” auch irgendwann einmal vorgenommen – und weitesgehend umgesetzt. Allerdings irgendwann mitten im Jahr Zweitausendöööhm… und ohne zeitliche Begrenzung. Also theoretisch einfach für immer! (waas???)

 

Alles selbstnähen?

Doch ich muss auch sagen, dass ich mir keine Einschränkung in Sachen Unterwäsche und Socken genehmigt habe – aus verständlichen Gründen. (klick) Nagut – Unterwäsche kaufe ich schon ab und zu.

 

Leider kann ich aber trotzdem nicht behaupten, dass ich in den letzten Jahren rein gar nichts mehr gekauft habe. Bei mir haperte es vor allem an großen und aufwendigen Projekten wie z.b. einer Jeans. Denn obwohl ich zwei angefangene Jeans in meiner Nähleichenkiste liegen habe, habe ich mir leider nie die Zeit genommen, sie endlich mal fertig zu nähen. (Notiere: Nähleichen endlich wiederbeleben und fertig machen)

 

Immer war was anderes wichtiger. Andere Nähprojekte, die Uni, die Arbeit, das Privatleben… Und plötzlich waren die Jeans durch und ich musste notgedrungen (wirklich notgedrungen?) eine neue kaufen – schließlich brauchte ich jetzt sofort eine neue Hose.

 

Habt ihr auch aufs Nähen bezogene Neujahrsvorsätze? Wenn ihr euch Ähnliches vorgenommen habt und in Zukunft alles selbst nähen wollt, gibt’s hier mal ein kleines Videotutorial, um auch Socken mit in die selbstgenähte Garderobe aufzunehmen.

Richtig super ist, dass man einfach die Reste von genähten Shirts verwenden kann und so sogar passende Socken und Strümpfe zum Outfit hat.

 

So, nun aber genug geschrieben, schließlich sollt ihr das Video gucken und die Söckchen nachnähen. Außerdem bin ich soo gespannt, ob euch das Video gefällt und ob ihr mehr wollt.

PS: Hier zeige ich euch übrigens, wie ihr den Rollkragenpulli nähen könnt.

 

 

Rollkragenpulli

Schnitt: Küstenträumerin
Stoff: altrosa Jersey von Rijstextil 

 
Socken

Schnitt: Ringelprinz(essin)

Fußrücken & Ferse/Schaft: Puppenjersey von Butinette

Sohle & Bündchen: altrosa Jersey von Rijstextil

 

Material und Werkzeug

Prym Schere*, Stoffklammern*

Nähmaschine Bernina 550 QE

 

DIY Blog, Nähblog, nähen, Ringelprinz(essin), rosa, Socken nähen

DIY Blog, Nähblog, nähen, Ringelprinz(essin), rosa, Socken nähen

 

Verlinkt zu RUMS

 Danke für die Unterstützung an Patrick von PAST Medienproduktion

9 Kommentare
  • 21. Juni 2018

    Liebe Henrike,

    ich bin total BEGEISTERT von den Socken … ich liebe es wie sie sich an meine Füße schmiegen ect.
    Ich habe dann einfach mal einen klein Sockennähzeit eingelegt und es sind drei Paar geworden.
    Ich kann es jedem nur empfehlen …

    Viel Spaß beim nähen und tragen wünscht euch allen die Nähbegeisterte

  • 12. April 2018

    Hallo Henrike,
    gestern habe ich mir das Schnittmuster gekauft 🙂 Nun hänge ich hier aber irgendwie ratlos an den Sneakersocken, verstehe nicht, wie das Bündchen nun ran kommt nachdem ich die 3 Teile vernäht habe. Irgendwie scheint an den Ecken der Platz nicht zu reichen.Die Anleitung dazu ist leider auch nicht aussagekräftig :-/
    Könntest du nicht auch dazu ein Video machen?
    ich bin eigentlich geübt im Nähen aber hier stehe ich gerade total auf dem Schlauch. Und ich möchte doch soooo gerne Sneaker Socken für die Warmen Tage.
    Hoffnungsvolle Grüße aus Nordfriesland,
    Eva

  • 16. Januar 2018

    Eine große Freude Dich in Aktion zu sehen. Sehr schön , nein wunderbar ?

  • Anita Remscheidt
    Antworten
    12. Januar 2018

    Das Sockenvideo ist super.

  • Anita Remscheidt
    Antworten
    12. Januar 2018

    ???

  • 11. Januar 2018

    Hallo Henrike, deine Socken bzw. Schnittmuster ist super klasse. Ich nähe sie schon ein paar Jahre immer und immer wieder. Habe schon mega viele Socken verschenkt von der kleinsten bis zur größten Größe und sie kamen immer gut an und werden auch getragen…
    LG
    Daniela

Hinterlasse einen Kommentar

*

Ich stimme der Speicherung der Daten zur Verarbeitung im Sinne der DSGVO zu.