Probenähen – Die Ergebnisse der Culotte #seweasy

Probenähen – Die Ergebnisse der Culotte #seweasy

Darf ich nochmal Bezug auf diesen herausragenden Sommer nehmen? Das Thermometer zeigt immernoch über 35° Grad im Schatten, entweder gehen wir baden oder wir halten uns irgendwo auf, wo wir nicht zerfließen.

Kennt ihr das, wenn ihr ein schönes luftiges Sommerkleid anhabt, bei diesen Temperaturen aber eure Oberschenkel aneinanderkleben, sodass euch das Luftige des Kleides gar nicht soo viel bringt?

Vor ein paar Wochen rief ich zum Probenähen der Culotte #seweasy auf, nicht ahnend, wie sehr ich sie noch lieben lernen würde. Auch vor ein paar Wochen fand ich sie schon super (klar, sonst hätte ich sie nicht designt), aber ich gebe zu, ich hatte ein wenig Sorge, dass ich mit dem Schnitt vielleicht ein wenig spät dran bin. Ist ja mehr so ein Frühlings- oder Spätsommerding. Dachte ich…

Weit gefehlt. Denn auch bei 35° Grad im Schatten ist sie zur Zeit eines meiner liebste Kleidungsstücke. Schön luftig, schnell und einfach genäht, und das beste: Die Beine kleben nicht aneinander! Auch nicht, wenn man irgendwo sitzt und die Beine übereinanderschlägt (für die, die jetzt das Argument einer kurzen Hose in der Hinterhand hätten). Das war auch die allgemeine Rückmeldung im Probenähen. Denn durch die leichten Stoffe, für die der Schnitt gestaltet ist, kann man sich frei und luftig bewegen. 

Durchs Probenähen ist mir zudem mal wieder aufgefallen wie vielseitig ein einziger Schnitt sein kann, je nach dem, was für einen Stoff man wählt oder wie man das fertige Kleidungsstück stylt.

Aber ich lass euch einfach mal selbst schauen. Und wenn ihr danach auch Lust habt, euch so eine Culotte zu nähen, bekommt ihr das Schnittmuster inkl. Nähanleitung z.B. in meinem Etsy-Shop. Dort gilt mit dem Gutscheincode “culotte” übrigens bis zum 12. August 2018 der Einführungsrabatt von 15%.

Übrigens freue ich mich immer, wenn ich eure Kreationen zu Gesicht bekomme, daher verlinkt mich bitte sehr gern auf euren Culottes oder nutzt den hashtag #hillihiltrudseweasy auf Instagram und Facebook, damit ich eure schönen Werke finde!

Culotte

Schnitt:  Culotte #seweasy

Stoff: gestreifte leichte Webware von Juni-Design

Verlinkt bei

Sew La La!

Du für dich am Donnerstag

Nimm mich zur Inspiration mit auf deine Pinnwand!

Folge mir auf Instagram und wirf einen Blick hinter die Kulissen!
6 Kommentare
  • 13. August 2018

    Hallo Henrike,
    deine Culotte sieht klasse aus. Bisher habe ich den Culotte Trend total ignoiert, aber so langsam finde ich doch Gefallen daran.
    Liebe Grüße
    Silke

  • 9. August 2018

    Wow, das Lookbook ist ja klasse! Natürlich auch deine Culotte. Bin total begeistert. GlG Janine

  • 9. August 2018

    Die Culotte ist einfach super. Und wenn ich mir die Designbeispiele so anschaue, brauche ich wohl wirklich noch eine leichtere Version.
    Danke, dass ich mitteilen die, es hat mir sehr viel Spaß gemacht!
    LG
    Sandra

  • 9. August 2018

    Liebe Henrike,

    vielen Dank das sich den Schnitt ausprobieren durfte. 🙂 Ich habe wieder eine Menge gelernt, vor allem in Bezug auf Baumwolle und Hosen nähen. Ich habe in der letzten Woche aber leider ein wenig den Überblick in der Dropbox verloren.

    Viel Spaß mit deinem neuen Schnitt und ganz liebe Grüße die Nähbegeisterte

Hinterlasse einen Kommentar