Sobald die Temperaturen steigen und die Nächte wieder länger werden ist es Zeit sich ein paar Gedanken zur selbstgenähten Sommer-Garderobe zu machen. Lass dich inspirieren und entdecke die 5 Sommer Must Have Schnittmuster, die in keiner selbstgenähten Garderobe fehlen sollten.

Bei den Top 5 Sommer Schnittmuster handelt es sich um ein T-Shirt, ein Kleid, eine Bluse und eine kurze, sowie eine lange Hose. Diese fünf Schnittmuster lassen sich ganz im Sinne einer Capsule Wardrobe untereinander toll kombinieren.

Durch die vielen verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten kannst du dir eine wirklich wandelbare Sommergarderobe nähen. 

Die 5 besten Sommer Schnittmuster

T-Shirt Swag – Fashiontamtam

Das absolute Basic Sommer Must Have ist ein schlichter T-Shirt-Schnitt. Das T-Shirt Swag von Fashiontamtam ist ein Shirt mit Rundhalsausschnitt und einem lockeren, bequemen Sitz. 

5-Must-Have-Sommerschnittmuster, T-Shirt Swag mit Plott von Hilli Hiltrud

Tiedress – Hilli Hiltrud

Ein tolles Sommerkleid darf in keiner selbstgenähten Garderobe fehlen. Das Kleid #tiedress ist ein leger geschnittenes Kleid, was mit einem Bindeband in Form gebracht wird. Durch die vielen verschiedenen Varianten, ist das Kleid extrem vielfältig, aber trotzdem sehr einfach zu nähen, sodass auch Nähanfänger auf ihre Kosten kommen. Ob als kurzes oder langes Kleid, selbst als Bluse kann das Kleid #tiedress genäht werden.

5-Must-Have-Sommerschnittmuster, Tiedress mit Fake-Knopfleiste
5-Must-Have-Sommerschnittmuster

Bluse Paris – Schnittliebe

Wenn du auch im Sommer chic gekleidet sein willst, ist die Bluse Paris perfekt. Wie auch das Kleid #tiedress ist dieser Schnitt äußerst vielfältig. Durch die verschiedenen Varianten kann der Schnitt je nach Figur und Vorliebe auf den eigenen Stil angepasst werden. Übrigens enthält dieses Schnittmuster auch eine Kleidvariante.

Hose Wrapped – Schnittduett

Eine lange und luftige Hose ist bei heißen Temperaturen der Hit. Die Hose Wrapped von Schnittduett ist so lässig und bequem, dass sie absolutes Potential zur Lieblingshose hat. Dank des hohen Bunds mit Gummiband, hat die Hose besonders viel Tragekomfort. Wie bei allen Schnitten gilt, dass du der Hose durch die Stoffauswahl wirklich viele verschiedene Looks verpassen kannst. 

5-Must-Have-Sommerschnittmuster, Hose wrapped in blau
5-Must-Have-Sommerschnittmuster, Sylvie Shorts mit T-Shirt Swag

Sylvie-Shorts – the couture

Was im Sommer auf gar keinen Fall fehlen darf ist eine Shorts. Die Sylvie-Shorts ist durch ihren Bund einfach zu nähen und auch für Nähanfänger absolut zu bewältigen. Übrigens kann das Schnittmuster nicht nur als Hose, sondern auch als Rock genäht werden. 

Rüschenrock ohne Schnittmuster

Apropos Rock – Wie wäre es noch mit einem Sommerrock, der ganz ohne Schnittmuster auskommt? Die Anleitung findest du im Artikel “Rüschenrock ohne Schnittmuster nähen”.

Was sind deine Lieblingsschnittmuster für den Sommer? Schreib sie in die Kommentare!

2 Idee über “Sommer Must Have – die 5 besten Schnittmuster

  1. Annika sagt:

    Was für ein schöner Beitrag. Die meisten Schnittmuster habe ich selbst auch schon genäht und freue mich riesig, dass Paris dabei bist. Ich freue mich auf den nächsten Beitrag 🙂 Alles Liebe, Annika von Schnittliebe

    • Katrin von Hilli Hiltrud sagt:

      Hallo Annika,
      danke für deine lieben Worte.
      Voll cool, dass du die meisten Schnitte davon auch schon genäht hast.
      Paris ist einfach ein toller Allrounder, der Schnitt darf bei Sommerschnitten nicht fehlen hihi. 🙂
      Liebste Grüße,
      Kati

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.